Reservistenkameradschaft Heinrich von Plauen

Neujahrsschiessen 2010

 02.01.2010  Schießplatz Schneckengrün

(sb) Unsere RK führte auch in diesem Jahr am ersten Samstag im Januar das Neujahrsschießen durch.

Der Einladung sind diesmal auch einige Mitglieder des

Traditionsvereines Heinrichs Erben

gefolgt.

Die sich sonst mit historischen Hieb und Stichwaffen sowie historischer Kampfkunst befassenden Mitglieder wollten sich hier mit der Handhabung moderner Waffentechnik vertraut machen.

0900 bis 1000 wurde auf der Bahn 8 (50 m) der Umgang mit Kleinkaliberwaffen 22lfb trainiert

1000 wechselten wir dann auf die vorher durch andere Schützen belegte Bahn 6 ( 100m) um hier mit dem Ordonanzgewehr den heutigen Schützenkönig zu ermitteln .

nachdem auch an den Ordonanzwaffen einige Trainingsschüsse abgegeben wurden ... hieß es ab 1100 mit 5 Schuss so viel wie möglich Ringe auf die extra dafür entworfene Scheibe in 100m Entfernung...links im Bild abzugeben

1200 wurde das Schießen beendet und man begab sich in die nahe dem Schießplatz gelegene ehem. Shilkastellung zur Siegerehrung

alle 3 Siegerplätze blieben im Besitz der RK Heinrich von Plauen und ein neues Mitglied konnte rekrutiert werden.

[Start] [letzte Events] [Archiv] [Neujahrsschießen 10]